2051-Tendo Karen

Tendo Karen

Distrikt Kampala / Kampala - Afrika

Die neunjährige Tendo lebt bei ihrer Mutter und ist die Schwester von Kezia, Karen, Noah und Arthur. Der Vater wurde zu lebenslanger Haft wegen eines Verbrechens verurteilt. Die Mutter kümmerte sich seit her alleine um alle vier Kinder bis sie einen neuen Mann kennenlernte. Da dieser Mann auch Kinder hat, ist es für die große Familie sehr schwer die Finanzen für den Schulbesuch aller Kinder zusammen zu bekommen. Wer möchte die Patenschaft für die Tendo übernehmen?

  • Alter: 9 Jahre
  • Geschlecht: weiblich
  • Klasse: P4
  • Hobbys: schwimmen, Fernsehen schauen

Tendo ist eine kleine Wasserrate: Sie ist unheimlich gerne im Wasser.

Damit das Mädchen eine Möglichkeit hat, der Armut zu entkommen, benötigt sie eine monatliche Unterstützung von 30€. Darin sind Schulgeld, Prüfungsgebühren, Schulkleidung, Schulessen sowie die medizinische Versorgung enthalten. Zudem erhält sie täglich ein Frühstück und ein Mittagessen, oftmals die einzigen Mahlzeiten am Tag, weil zuhause die Mittel für die Grundversorgung nicht vorhanden sind.

Mit 30 Euro im Monat kannst du Tendo eine Zukunft in Aussicht stellen, in dem sie zur Schule gehen und somit der Armut entkommen kann.

Werde jetzt Tendo´s Pate

Name des Kindes

Anrede

Vor- und Nachname

Anschrift

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Zahlungsweise wählen:

Kontodaten für den eventuellen Lastschrifteinzug

Fragen über das Kind oder die Patenschaft?
Schreibe uns eine E-Mail.
PMCO Adresse - Deutschland
Thomas Bleile
Marienburger Str. 42
81929 München
Open chat
Schreib uns eine Whatsapp Nachricht